Das bieten wir Ihnen auch:

Hechtl Maler Heizkosten sparen mit Wärmedämmung Wärmedämmung = Heizkosten sparen
Hechtl Maler GmbH, Schimmel, Schimmelpilz, Schimmelpilzbeseitigung, schimmel bekämpfung, schimmelbekämpfung Schimmelpilz
Hechtl Maler GmbH, graffiti, entfernen von graffiti, anti graffiti beschichtung, antigraffiti beschichtung, reinigung mauern Graffiti
Hechtl Maler GmbH Feuchte Wände trockenlegen, Schimmelberatung, Schimmelpilz Feuchte Wände werden wieder wie NEU
Hechtl Maler GmbH Sarnieren von Rissen in Wänden und Fassaden, Risssarnierung, Rissarnierung Risse sarnieren

• Wärmedämm- Verbundsysteme

In Zeiten ständig steigender Heizkostenpreise wird eine Wärme dämmende Maßnahme immer attraktiver. Lag die Amortisationszeit für ein 6-Familienhaus vor 10 Jahren noch bei 18 Jahren, so hat sie sich heute schon auf 8-12 Jahre reduziert. Durch umfangreiche Wärmedämmmaßnahmen lassen sich je nach Bauart und Gebäudezustand bis zu 70% Heizenergie einsparen. Aber nicht nur finanzielle Gründe sprechen für ein Dämmsystem. Durch die Einsparung von Brennmaterial lassen sich auch schädliche CO2-Emmissionen um ein vielfaches senken. Wärmedämmung ist also eine Investition in die Zukunft.

 

• Gipskartondecken und Gipskartonständerwände

 

• Brandschutzbeschichtung

Brandschutzbeschichtungen können zwar nicht vor einem Brand schützen, sie verhindern aber, für die wertvolle Zeit der Flucht und Rettung, den Übergriff der Flammen auf andere Gebäudeteile und sichern die Standsicherheit eines brennenden Gebäudes. Selbstverständlich nur zeitlich begrenzt. Durch eine Brandschutzbeschichtung lässt sich eine Feuerwiderstandsklasse von maximal F60 erreichen.

 

• Akustikdecken

 

• Spanndecken

 

• Abschirmen gegen elektromagnetische Felder mit Abschirmtapeten

 

• Feng Shui

 

• Graffitieentfernung und Fassadenreinigung

Nicht jeder Künstler findet die richtige Plattform oder Leinwand um seiner Kunst Ausdruck zu verleihen. Eigentümer von bemalten Graffiti - Flächen teilen oftmals das Kunstempfinden des Künstlers nicht und wünschen die Entfernung des Graffiti. Wir entfernen das Graffiti nachhaltig, reinigen die Fläche und bringen auf Wunsch eine Anti – Graffiti – Beschichtung auf.

 

• Feuchte Wände

Kommt es in Wohnräumen trotz richtigemLüftungsverhalten zu Stockfleckenbildung liegt dies meist an einer fehlenden oder mangelhaften Wärmedämmung Im Optimalfall wird diese dann ausgeführt. Doch es gibt natürlich auch eine kleine Lösung als Alternative zur Wärmedämmung. Diese macht vor allem dann Sinn, wenn nur einige wenige Teilbereiche betroffen sind. Das Anbringen moderner Klimaplatten aus Silicium- und Calciumoxyd in Problemzonen ermöglichen eine nachhaltige Wärmedämmung bei größtmöglicher Wasseraufnahmekapazität. Durch ihre starke Alkalität haben Mikroorganismen keine Chance und die Vorteile liegen  auf der Hand (hohe Diffusionsfähigkeit, wärmespeichernde Eigenschaften, schimmelhemmend, nicht brennbar, kostengünstige alternative zu einer Außendämmung).Nicht jeder Künstler findet die richtige Plattform oder Leinwand um seiner Kunst Ausdruck zu verleihen. Eigentümer von bemalten Graffiti - Flächen teilen oftmals das Kunstempfinden des Künstlers nicht und wünschen die Entfernung des Graffiti. Wir entfernen das Graffiti nachhaltig, reinigen die Fläche und bringen auf Wunsch eine Anti – Graffiti – Beschichtung auf.

 

• Schimmelpilz

Laut Statistik leben in Deutschland mehr als 15 Millionen Menschen unter einem Dach mit Schimmelpilzen – zum Teil sich unerkannt hinter Möbeln, Verkleidungen oder Nischen ausbreitend. Schimmelpilze geben Sporen, Myzelbestandteile, Toxine und flüchtige organische Verbindungen an die Raumluft ab und können geruchsbelästigend, schleimhautreizend, infektiös und sogar toxisch wirken. Vor allem gelten sie als Auslöser von Allergien. Studien zeigen, dass in schimmelbelasteten Wohnungen das Risiko ansteigt, an Husten, Schnupfen, Atemwegsreizungen, Bindehautentzündungen und Hautjucken zu erkranken. Im Gefolge von Schimmelpilzen tummeln sich bei entsprechendem Mikroklima überdies vermehrt Milben, Bakterien und Viren im Raum, die das Erkrankungsrisiko noch erhöhen. Schimmelpilze brauchen für ihr Wachstum notwendigerweise drei Dinge: Eine Spore, organische Nährstoffe und Wasser für die Zellbildung und für den Nährstofftransport. Wärmezufuhr unterstützt das Wachstum.

 

• Risssarnierung

Gerissene Fassaden sind nicht nur nicht schön anzusehen, Risse können Ihr Gebäude, unter anderem durch eindringende Feuchtigkeit, schädigen und langfristig, je nach Rissbild, sogar zerstören. Je nach Schaden und Ursache helfen hier rissüberbrückende Anstrichsysteme bei Haarrissbildung oder Schwerarmierung bei starken Rissbildern.Laut Statistik leben in Deutschland mehr als 15 Millionen Menschen unter einem Dach mit Schimmelpilzen – zum Teil sich unerkannt hinter Möbeln, Verkleidungen oder Nischen ausbreitend. Schimmelpilze geben Sporen, Myzelbestandteile, Toxine und flüchtige organische Verbindungen an die Raumluft ab und können geruchsbelästigend, schleimhautreizend, infektiös und sogar toxisch wirken. Vor allem gelten sie als Auslöser von Allergien. Studien zeigen, dass in schimmelbelasteten Wohnungen das Risiko ansteigt, an Husten, Schnupfen, Atemwegsreizungen, Bindehautentzündungen und Hautjucken zu erkranken. Im Gefolge von Schimmelpilzen tummeln sich bei entsprechendem Mikroklima überdies vermehrt Milben, Bakterien und Viren im Raum, die das Erkrankungsrisiko noch erhöhen. Schimmelpilze brauchen für ihr Wachstum notwendigerweise drei Dinge: Eine Spore, organische Nährstoffe und Wasser für die Zellbildung und für den Nährstofftransport. Wärmezufuhr unterstützt das Wachstum.

 

• Vergrünte Fassaden

Wenn die Fassade grün wird, ist es höchste Zeit, etwas zu unternehmen. Denn heutzutage nehmen immer mehr Fassaden mit der Zeit eine unschöne, grünliche Verfärbung an. Die Ursache dafür ist erst unter dem Mikroskop erkennbar: Mikroorganismen wie Algen oder Pilze haben die Fassade befallen und breiten sich ungehindert aus. Diese Kleinstlebewesen sind sehr genügsam und können buchstäblich von Licht und Wasser leben. So siedeln sie sich bevorzugt auch dort an, wo genügend Feuchtigkeit vorhanden ist. Obwohl Algen und Pilze im Allgemeinen nicht schädlich sind, bedeuten sie doch einen unübersehbaren optischen Makel für die Fassade uns sollten umgehend beseitigt werden. Denn je länger sie die Möglichkeit haben sich auszubreiten, desto schwerer fällt später die Behebung der Verfärbungen. Deshalb ist es am besten, den Befall gar nicht erst zuzulassen, sondern bereits vorbeugend Maßnahmen einzuleiten. Die Ursachen: Bausünden und Umweltbedingungen Es ist kein Zufall, dass in unseren Breiten immer mehr Fassaden von Algen und Pilzen befallen werden. Ein wesentlicher Grund dafür ist die Veränderung der klimatischen Bedingungen. Durch die Verringerung der giftigen Schwefeldioxid-Konzentration bei gleicher Zunahme von Stickstoffverbindungen in der Luft hat sich ein Klima entwickelt, das für das Algenwachstum förderlich ist. Während graue Verschmutzungen durch Umwelteinflüsse eher zurückgegangen sind, hat sich der Befall von Algen und Pilzen dramatisch gesteigert. Darüber hinaus wird die Verbreitung von Mikroorganismen durch eine Vielzahl von Bausünden begünstigt. Durch fehlende Dachüberstände, unzureichende Belüftung oder fehlenden Spritzwasserschutz gelangt zu viel Wasser an die Fassade. Das bietet den winzigen Schädlingen einen idealen Nährboden, in dem sie sich ungehemmt vermehren können.

 

• Algenschutz ist Fassadenschutz

Nicht alle Außenflächen sind gleichermaßen gefährdet. Allgemein gilt: Je höher die Feuchtigkeitsentwicklung, desto größer das Risiko. Das trifft z.B. auf konstant feuchte Flächen, Gebäude ohne Dachüberstand, Schattenseiten sowie Häuser mit Bewuchs oder Gewässern in der Nähe zu. Ist eine Gefährdung erkannt, empfiehlt sich eine vorbeugende Behandlung der Außenflächen.

 

• Feinstaub und Asthma " Weniger Feinstaub durch Teppichboden!"

Fühlen Sie sich mit uns wohl und verlassen Sie sich auf uns, denn an diesen Punkten lassen wir uns messen:

  • Sie sagen uns Ihre Wünsche und Vorstellungen - Wir hören Ihnen zu und wir hören auch wirklich hin
  • Sie können entscheiden, nach Lösungswegen die wir Ihnen gerne aufzeigen
  • Wir beraten Sie bei der Farbauswahl und der Materialien
  • Sie teilen uns Ihren Wunschtermin mit und wir planen mit Ihnen die termingetreue Umsetzung
  • Wir sehen und beachten für Sie Details und Sondervorgaben
  • Ihre Zufriedenheit, ist unsere Leidenschaft

NEWSLETTER Anmeldung:

Hier finden Sie uns

Hechtl GmbH
Hauptstr. 27
86859 Igling

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 89 714 61 83

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hechtl Maler GmbH