Einträge von

Krankmeldung ab wann??

Der Arbeitnehmer muss immer erst ab dem dritten Tag eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung vorlegen. Ist der Mitarbeiter krank und arbeitsunfähig, muss er den Arbeitgeber unverzüglich darüber informieren, spätestens zu Beginn der Arbeitszeit am ersten Krankheitstag. Die Krankmeldung kann telefonisch erfolgen, aber auch per E-Mail, wenn gesichert ist, dass die Mail auch gelesen wird. Der Arbeitnehmer muss auch […]

Ich bin krank!

Angenommen, ich bin als Angestellter eine Woche krankgeschrieben, aber fühle mich nach zwei Tagen wieder fit. Darf ich trotz Krankmeldung arbeiten gehen? Grundsätzlich schon. Es gibt keine gesetzliche Regelung, die das Arbeiten trotz Krankschreibung verbietet. Denn, was viele nicht wissen: Die Krankschreibung stellt kein Arbeitsverbot dar. Die „Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung“ – abgekürzt „AU“ –, die der Arzt […]

Forscher entwickeln weißestes Weiß gegen Klimawandel

Forscher entwickeln weißestes Weiß gegen den Klimawandel Die an der Purdue-Universtiät entwickelte Farbe soll nicht nur Sonnenlicht stark reflektieren, sondern auch die Temperatur gegenüber der Umgebung senken. Ein Forschungsteam der Purdue University im US-Bundesstaat Indiana hat eine Farbe entwickelt, die das Sonnenlicht zu 98,1 Prozent reflektieren kann. Sie übertreffen damit nach eigenen Angaben ihren eigenen […]

Warum Arbeitskleidung!

Dass Sie Maler, Flugbegleiter oder Nonne sind, wissen nicht nur Ihre Kunden, sondern auch völlig Fremde – zumindest dann, wenn Sie Ihre Arbeitskleidung tragen. Offensichtlich als Angehöriger eines Berufsstandes erkennbar zu sein, hat viele Vorteile. Durch das Tragen von formaler Kleidung vermitteln wir das Gefühl, kompetent und wichtig zu sein. Einer Studie von Prof. Abraham […]

Farbe ist nicht gleich Farbe

Die Unterschiede zwischen Farben sind groß. Maßgeblich für die Eigenschaftsprofile sind die „inneren Werte“ einer Farbe, sprich deren Komposition aus Bindemittel, Pigmenten, Füllstoffen und Additiven. Farben verändern sich durch UV-Licht und andere äußere Einflüsse: Holz dunkelt nach oder vergraut und Fassaden bleichen aus. Letzteres lässt sich verhindern: Silikatfarben von KEIM enthalten ausschließlich lichtechte, anorganische Pigmente […]

Die Pest als Krise des 14. Jahrhunderts!

Was ist Corona für uns? In der Landwirtschaft und im Handwerk machte sich die Bevölkerungsreduktion bemerkbar. Aufgrund der fehlenden Arbeitskräfte durch Tod, Abwanderung in die entvölkerten Städte oder aus Angst das Haus zu verlassen, konnten Felder nicht mehr bewirtschaftet werden und der Nahrungsbedarf wurde nicht mehr ausreichend gedeckt. Da auch einige Tiere an der Pest […]

Diesmal ist es Corona!

Als in Europa die Pest ausbrach, sollten Juden schuld sein. Bauern, Handwerker und Bürger mordeten zahllose jüdische Mitmenschen. Heute ist bekannt, was ein Virus ist. Doch macht das Wissen auch in der Coronakrise immun gegen Verschwörungstheorien? Die aktuellen Berichte sprechen eine andere Sprache. Seit der Antike war Europa von der Pest verschont geblieben. Als die […]

Lehrzeit damals – durchaus spannend

Erforderlich und erste Bedingung für das Ergattern eines Ausbildungsplatz war die „ehrliche Geburt“. Somit waren alle unehrlichen Berufe, die im weitesten Sinne mit toten Materialien oder Lebewesen zu tun hatten, sowie deren Nachkommen genauso ausgeschlossen wie Unfreie, Leibeigene oder Angehörige von Fremdvölkern wie Juden, „Zigeuner“ oder Türken. Bisweilen wurde diese sogenannte Ehrlichkeit bis zu vier […]

Zuverlässigkeit im Handwerk!

Wie ist die gängige Meinung dazu? Jeder Handwerksbetrieb sagt von sich er ist zuverlässig, hält Termine ein, leistet qualitativ hochwertige Arbeit und ist zudem kompetent! Dies ist nahezu auf jeder Homepage zu lesen. Wie kommt es dann, dass viele Kunden die Meinung vertreten, der Handwerker meldet sich nicht, wenn er kommt dann unpünktlich, hinterlässt seinen […]